Raidmax Super Viper

39,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 600024540
  • 321WB
  • 8541903211442
  • Raidmax
Das Raidmax Super Viper verfügt über ein offensives, modern anmutendes Frontdesign. Eine... mehr
"Raidmax Super Viper"

Das Raidmax Super Viper verfügt über ein offensives, modern anmutendes Frontdesign. Eine Fronttür verdeckt hierbei die externen Laufwerksschächte und das I/O-Panel und verlstärkt nochmals den agressiven Look des Towers. Hinter der Tür finden sich vier externe 5,25“ Schächte, sowie ein 3,5“ Schacht zur Installation einer Lüftersteuerung oder eines Card Readers. Im unteren Bereich der Gehäusefront kann bei Bedarf ein 120 mm Ventilator zur optimalen Kühlung der verbauten Festplatten montiert werden.

Intern finden sich vier Montageplätze für 3,5“ Massenspeicher. Der Einbau der optischen Laufwerke und Festplatten erfolgt selbstverständlich werkzeuglos mittels praktischer Schnellverschlüsse. Ein- und Ausbau von Laufwerken wird somit zum Kinderspiel. An der Gehäuserückseite finden sich drei gummierte Schlauchführungen zur Verwendung externer Wasserkühl-Systeme. Die sieben PCI-Erweiterungsslots für Erweiterungskarten sind mit Belüftungsschlitzen versehen, um den Wärmetausch zu optimieren. Diverse Öffnungen im Mainboard-Tray erlauben das saubere Verlegen von Kabeln, sowie die Installation eines CPU-Kühlers bei bereits verbautem Mainboard. Das von vorne gesehen rechte Seitenteil ist extra ausgebeult, um dem User ein Maximum an Platz zum sauberen Verlegen der Kabel zu gewähren.

Das Belüftungssystem des Super Viper wird höchsten Ansprüchen gerecht. Ein 120 mm Lüfter ist an der Gehäuserückwand bereits vorinstalliert, insgesamt können bis zu fünf Lüfter im Gehäuse untergebracht werden. Der hintere Teil des Deckels bietet Montagepunkte zum Einbau von bis zu zwei 120 oder 140 mm Lüftern. Dies ist ideal, um die Abfuhr der Abwärme des Prozessorkühlers zu optimieren. Ein großzügig bemessenes Honigwaben-MESH erlaubt einen kontinuierlichen, ungestörten Luftaustausch. Ein 120 mm Lüfter kann - wie bereits erwähnt - hinter der Front installiert werden. Und bei Bedarf kann final im Window-Seitenteil ein 120 mm Lüfter verbaut werden. Dadurch kann die Kühlung der Grafikkarte optimiert werden.

Vier 3,5“ Festplatten lassen sich im Gehäuseinneren installieren. Die Montage der optischen Laufwerke und der Massenspeicher erfolgt mittels Schnellverschlüssen - so geht der Ein- und Ausbau von Laufwerken besonders einfach von der Hand. An der Gehäuserückseite finden sich drei gummierte Schlauchführungen zur Verwendung externer Wasserkühl-Systeme. Die sieben PCI-Erweiterungsslots für Erweiterungskarten sind mit Belüftungsschlitzen versehen, um den Wärmetausch zu optimieren. Diverse Öffnungen im Mainboard-Tray erlauben das saubere Verlegen von Kabeln, sowie die Installation eines CPU-Kühlers bei bereits verbautem Mainboard.

Ein formschönes Window-Seitenteil mit MESH- und Acrylglas-Elementen ist an der - von vorne gesehen - linken Seite des Gehäuses installiert. Dies erlaubt den Einblick ins Gehäuseinnere und bietet insbesondere für Modding-Enthusiasten oder Fans von Wasserkühlungen ein besonderes optisches Highlight.

Das Netzteil wird beim Super Altas am Gehäuseboden montiert. Hierdurch saugt es direkt kühle Außenluft von unten an, wodurch die Lautstärke reduziert und die Lebenserwartung erhöht wird. Um das Ansaugen von Staubpartikeln ins Netzteil zu verhindern, ist unter dem Gehäuseboden ein leicht zu reinigender Staubfilter montiert.

Im leicht zugänglichen I/O-Panel hinter der Fronttür finden sich 1 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, sowie die obligatorischen HD-Audio Ports. Entsprechende Hardware kann so einfach und unkompliziert angeschlossen werden.

Typ: Midi-Tower
Formfaktor: ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
5,25" Schächte extern: 4 x
3,5" Schächte extern: 1 x
3,5" Schächte intern: max. 4 x
Gehäuselüfter (vorne): opt. 1 x 120 mm
Gehäuselüfter (hinten): 1 x 120 mm
Gehäuselüfter (oben): opt. 2 x 120 oder 1 x 140 mm
Gehäuselüfter (linkes Seitenteil): opt. 1 x 120 mm
Höhe: 435 mm
Breite: 202 mm
Tiefe: 502 mm
Gewicht: 4,8 kg
Material: Kunststoff, Stahl
Maximale Einbauhöhe CPU-Kühler: 160 mm
Maximale Länge Grafikkarte: 270 mm
Weiterführende Links zu "Raidmax Super Viper"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Raidmax Super Viper"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

600024780.jpg Raidmax Sigma - Schwarz
59,99 € * 79,99 € *
600024775_1.jpg Raidmax Delta 1 - Blue
38,99 € * 55,99 € *
4250140356857_5.jpg Cooltek X5
29,99 € *
600047090.jpg Jonsbo UMX5 Black
149,99 € * 199,99 € *
TIPP!
4250140355102.jpg Jonsbo RM4 Black
159,99 € *
TIPP!
4250140363909_7.jpg Cooltek KX Blue
27,99 € *
Zuletzt angesehen